SUM, ERGO AMO.
Ich bin, daher liebe ich.

Akzeptiere deine Mitmenschen so wie sie sind als den vielfältigen Ausdruck
Gottes auf dieser Welt.
Denn Gott ist in ALLEM was ist,
es gibt keinen von dieser Welt getrennten Gott.

Liebe Gott in all seinen Erscheinungsformen,
erblicke den göttlichen Funken, der in allem unausläschlich vorhanden ist.
Dann wird es dir möglich sein, jedem Menschen in Liebe und Respekt zu begegnen, denn du erblickst Gott in ihm.
 
Wenn du in deinem Gegenüber das göttliche Wesen siehst,
wirst du kein Problem mit der menschlichen Erscheinung haben.
Diese Begegnung findet auf der Herzensebene statt.

 

 

 

Mit dem Herzen "zu hören" bedeutet,
es gibt keine Missverständnisse,
Missverständnisse entstehen nur im Kopf.
Mit dem Herzen hörst du das nicht Gesagte, die wahre Botschaft.
Mit dem Herzen "zu sehen" bedeutet,
hinter die Kulissen und Masken der Menschen zu blicken
Mit dem Herzen siehst du das Göttliche in deinen Mitmenschen.

Mit dem Herzen "zu fühlen" bedeutet,
es gibt kein Ego mehr das Spiele spielt.
Mit dem Herzen fühlst du nur Liebe.

Mit dem Herzen "zu denken" bedeutet,
immer und in jedem Moment im Einklang mit dem Universum
und den göttlichen Gesetzen zu sein.
Mit dem Herzen zu denken macht unser Leben einfach.

Wenn dein Hören, Sehen, Fühlen und Denken auf der Herzensebene verankert ist,
wirst du von dort auch agieren, antworten, Bezug nehmen.
Auf der Herzensebene anderen Menschen zu begegnen, bedeutet auch, dass es kein Werten, kein Urteilen, kein Verurteilen gibt.

Auf der Herzensebene leben wir unser göttliches Potential, hier IST ALLES GUT.
Hier erlebst du die Realität der allumfassenden göttlichen Liebe.
Erlaube einfach, dass diese Reine Liebe von dir aus zu jedem Menschen fließen möge. Denn der größte Hunger der Menschen ist der nach Liebe.

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!